„Mein Wohnzimmer wirkt etwas trist und wenig einladend. Wie kann ich es wieder in einen Raum verwandeln, in dem man sich gerne aufhält?“

Sind Ihnen die verblassten Wände in Ihrem Wohnzimmer unangenehm? Wenn ja, dann sind Sie nicht allein. 25% aller Befragten finden ihr Wohnzimmerdekor langweilig und möchten frische Farbe an die Wände bringen – das ergab eine Umfrage von AkzoNobel.

Es ist gar nicht so schwer, Ihrem Wohnzimmer neues Leben einzutauchen. Diese raffinierten Farben werden es in einen einladenden Raum verwandeln, in dem Sie wunderbar Gäste empfangen oder mit der Familie relaxen können.

Fröhliches Orange sprüht nur so vor Vitalität und eignet sich perfekt, um ein tristes Wohnzimmer aufzupeppen.

1. Vergnügliches Orange

Fröhliches Orange sprüht nur so vor Vitalität und eignet sich perfekt, um ein tristes Wohnzimmer aufzupeppen.

Wenn Sie bei einer Farbe bleiben wollen, setzen Sie auf einen dezenten Farbton, der Ihr Konzept nicht überlädt. Wenn Sie es etwas kräftiger mögen, entscheiden Sie sich für ein lebhaftes Mandarin, mit dem Sie einen zentralen Bereich Ihres Wohnzimmers hervorheben – beispielsweise die Innenseite einer Tür oder die Wand um das Fenster herum.

Verwendete Farben:

C7.49.50

Es gibt nichts Gemütlicheres als eine neutrale Farbpalette – vorausgesetzt, die Balance stimmt.

2. Gemütliche Neutraltöne

Es gibt nichts Gemütlicheres als eine neutrale Farbpalette – vorausgesetzt, die Balance stimmt.

Streichen Sie Ihre Wände in einem tiefen Taupe-Ton, um einen warmen, behaglichen Effekt zu kreieren. Wenn Sie nicht das ganze Zimmer dunkel streichen möchten, wählen Sie für die Wand hinter Ihrem Sofa einen tiefen Farbton und für den Rest des Zimmers hellere Töne.

Runden Sie das Konzept mit gemütlichen Kissen und Decken in luxuriösem Samt und Grobstrick ab – ideal für ein kuscheliges Wochenende mit der Familie.

Verwendete Farben:

R7.04.78 H3.04.72

Unbeschwertes Gelb ist voller Optimismus und Fröhlichkeit. Geben Sie Ihren Wohnzimmerwänden einen sonnigen Look, der jedem ein Lächeln auf die Lippen zaubern wird.

3. Sonnengelb

Unbeschwertes Gelb ist voller Optimismus und Fröhlichkeit. Geben Sie Ihren Wohnzimmerwänden einen sonnigen Look, der jedem ein Lächeln auf die Lippen zaubern wird.

Wenn Sie sich für leuchtende, kräftige Töne entscheiden, gleichen Sie sie mit grundierenden Neutralfarben aus, beispielsweise mit Mittelgrau. Blasse Zitronen-Sorbet-Töne kommen in Verbindung mit pastelligem Grün oder Blau wunderbar zur Geltung.

Verwendete Farben:

G0.68.75
G2.05.65

Kühne Juwelentöne wie Smaragdgrün eignen sich hervorragend für ein Statement im Wohnzimmer.

4. Smaragdgrün

Kühne Juwelentöne wie Smaragdgrün eignen sich hervorragend für ein Statement im Wohnzimmer.

Kombinieren Sie es mit strahlend weißen Decken und Holzmöbeln. Unterstreichen Sie das luxuriöse Flair der Farben mit goldenen Lampen und gold gerahmten Spiegeln.

Verwendete Farben:

N8.40.21

Wenn Sie die Gemütlichkeit dunkler Farben mögen, aber kein Schwarz, sind ein metallisches Grau oder auch ein Dunkelblau die perfekte Wahl.

5. Metallisches Grau

Dunkle Farben – trauen Sie sich? Wenn Sie die Gemütlichkeit dunkler Farben mögen, aber kein Schwarz, sind ein metallisches Grau oder auch ein Dunkelblau die perfekte Wahl.

Außerdem ist das ein idealer Hintergrund für auffällige Akzentfarben – strahlendes Gelb und Pink sind eine eindrucksvolle Wahl – damit wirkt Ihr Wohnzimmer lebhaft und gemütlich.

Wenn Metallgrau Ihnen als Hauptfarbe zu düster wirkt, verwenden Sie ein blasseres Grau an Ihren Wänden und einen dunkleren Ton an Türen, Fensterrahmen und anderen architektonischen Details.

Verwendete Farben:

S0.20.21

Sattes, warmes Rostrot verwandelt Ihr Wohnzimmer in einen einladenden und geselligen Raum, den Sie Ihren Besuchern gerne präsentieren.

6. Rostrot

Sattes, warmes Rostrot verwandelt Ihr Wohnzimmer in einen einladenden und geselligen Raum, den Sie Ihren Besuchern gerne präsentieren.

Mit Anteilen von Orange und Braun wirkt dieser leicht gedämpfte Ton auch gemütlich, vor allem abends bei sanftem Licht.

Kombinieren Sie Möbel aus Naturholz, um die rustikale Atmosphäre zu unterstreichen, oder kreieren Sie einen eleganten Look mit dunklem Leder.

Verwendete Farben:

C3.46.30

Top-Tipp

Sie möchten vorher wissen, wir Ihr Raum später aussehen wird? Die Dulux Visualizer App zeigt Ihnen in einer virtuellen Vorschau, wie Farbideen an Ihren Wänden wirken. So können Sie verschiedene Looks ausprobieren, bevor Sie anfangen, zu streichen.